Kategorie: Aktuelles

Weiterbildung öffnet Türen – Minister Wolf verleiht Weiterbildungspreise an herausragende Projekte

Die ELAG wurde mit dem Weiterbildungspreis 2018 ausgezeichnet

Ziel des Projektes „KommZivil – Netzwerke und Projekte einer offenen Bürgergesellschaft zur Integration von Flüchtlingen entwickeln“, das von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Rheinland-Pfalz e.V. (mit Sitz in Mainz) und dem Diakonischen Werk Altenkirchen (mit Sitz in der Verbandsgemeinde Altenkirchen) durchgeführt wird, ist die gemeinsame Qualifizierung von ehrenamtlich und hauptamtlich Engagierten in der Flüchtlingsarbeit um Dialogangebote vor Ort gestalten und zivilghttps://www.elag.de/wp-content/uploads/PE-Verleihung-Weiterbildungspreis-2018.pdfesellschaftliches Engagement stärken zu können.

Mehr erfahren Sie in der Pressemeldung

Einführung in die ELAG-Internetplattform

Die Lern-und Austauschplattform wird allen Mitgliedern der ELAG und der ihnen angeschlossenen Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, der Evangelischen Kirche im Rheinland und der Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche) im Bundesland Rheinland-Pfalz zur Verfügung gestellt.

Nutzen Sie die ELAG-Internetplattform als Intranet für die Evangelische Erwachsenenbildung in Ihrer Einrichtung, Ihrer Region, Ihrer Kirchengemeinde. Der Vorteil: Auf Informationen und Aktivitäten in der ELAG-Internetplattform können alle Beteiligten von überall her zugreifen.

So verbessern Sie den Informationsfluss in der EEB und erleichtern die Zusammenarbeit zwischen hauptamtlichen Mitarbeitern, den ehrenamtlichen Beauftragten für Erwachsenenbildung und freiberuflichen Kursleitungen.

In diesem Workshop lernen Sie

  • wie Sie einen persönlichen digitalen Schreibtisch einrichten
  • wie Sie für Ihre Arbeit mit Gruppe die ELAG-Internetplattform nutzen können
  • welche vielfältigen weiteren Möglichkeiten die Plattform Ihnen bietet

Termine:

30.10.2018 Mainz 13.00h – 16.00h
19.11.2018 Kaiserslautern 14.00h – 17.00h
20.11.2018 Simmern 14.00h – 17.00h

Die Anmeldung für die Workshops erfolgt bei den jeweiligen Landeskirchlichen Einrichtungen bzw. für Mainz bei der Geschäftsstelle der ELAG.

Die Workshops sind Bestandteile des Gemeinschaftsprojekts Digitalisierung – Digitales Lernen in der Weiterbildung 2018, gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz

Pilotprojekt KommZivil

Herausforderung für eine offene Bürgergesellschaft: Integration von Flüchtlingen durch gute Netzwerke von Haupt- und Ehrenamtlichen

KommZivil ist eine Wortschöpfung aus „Kommunikation“ und „Zivilgesellschaftliches Engagement“.

Die Fortbildungsreihe unterstützt Menschen darin, dass der ursprüngliche Sinn des Wortes Kommunikation – communicare = etwas miteinander teilen – lebendig ist und auch in schwierigen Situationen lebendig bleibt.

Weitere Informationen und Veranstaltungsüberblick