Fachtagung: „Maßgeschneidert oder von der Stange?“

25. Januar 2009

Weiterbildung für Frauen in den gesellschaftlichen MilieusDeckblatt des Faltblatts zur Tagung

Im Mittelpunkt der Tagung stehen zwei Fachvorträge. Die Forschungsergebnisse aus der Sinus-Milieu®-Studie 2007, die für die Weiterbildung interessant sind und als Grundlage für die Angebots- und Programmplanung dienen können, werden vorgestellt. Der zweite Schwerpunkt der Fachtagung liegt auf dem Transfer der sozialwissenschaftlichen Forschungsergebnisse in den erwachsenenpädagogischen Alltag. Die bedarfsorientierte Angebotsplanung in der Erwachsenenbildung im Zusammenhang mit dem Konzept des lebenslangen Lernens steht hier im Mittelpunkt.

Beide Vorträge werden das Thema unter der Genderperspektive betrachten, d.h. es geht um Fragen wie das Verhältnis von Männern und Frauen in den einzelnen Milieus aussieht, was das für die Akteure im Bereich Bildung heißt und wie eine gezielte, bedarfsgerechte Angebotsplanung gestaltet werden kann.

Termin: 12. März 2009
Anmeldeschluss: 26. Februar 2009
Ort: Erbacher Hof, Grebenstr. 24-26, 55116 Mainz
Kosten: 10,- EUR (inkl. Imbiss, Getränke und Tagungsmaterialien)
Anmeldung: per E-Mail an info@lfw-rlp.de

Referentinnen:
Dr. Friederike Müller-Friemauth, Sinus Sociovision GmbH, Heidelberg
Prof. Dr. Wiltrud Gieseke, Humboldt-Universität, Berlin

Veranstalter:
Landesbeirat für Weiterbildung Arbeitsstelle für die Weiterbildung der Weiterbildenden (AWW) mit Unterstützung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur RLP

Einzelheiten entnehmen Sie bitte der unten angehängten pdf-Datei.