Mitgliederversammlung der elag am 08.– 09.06.2011 in Bad Münster am Stein

Der neue VorstandDie Mitgliederversammlung der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Rheinland-Pfalz e.V. hat auf ihrer Mitgliederversammlung in Bad Münster am Stein, Ebernburg nach Ausscheiden von Isa Mann ein neues  Vorstandsmitglied gewählt:

Markus Risch, 32 Jahre, seit 2010 Gemeindepfarrer in Emmelshausen-Pfalzfeld, Mitglied des Vorstands des Evangelischen Erwachsenenbildungswerks Rheinland-Süd in Simmern und Mitglied der Synode.

 

Winfried Frank und Isa MannDer Vorsitzende Winfried Frank würdigt die langjährige Mitarbeit Isa Manns im Vorstand. Sie war die erste weibliche Vorsitzende der elag. Isa Mann sei kompetente Vertreterin einer städtischen Erwachsenenbildung, die die Interessen unterschiedlicher Milieus bediene.

Die vielfältigen Impulse und guten Projekte, die sie in die Beratungen eingebracht hat, spiegelten ihre spezifischen Arbeitsschwerpunkte wider, so in den letzten Jahren die Verknüpfung der Erwachsenenbildung mit der Familienbildung. Wichtige Projekte seien das „EineWeltKino“ oder auch die Gesundheitsbildung in der Stadt. Der Vorstand bedauert ihr Ausscheiden und dankt ihr für ihr hohes Engagement und die vertrauensvolle und verlässliche Zusammenarbeit!

 

Weitere Impressionen der Mitgliederversammlung und Fachtagung

Expertenrunde Fachgespräch Kirsten Arnswald, stellvertretende Vorsitzende der elag, und Ruth Ratter, MdL Bündnis 90/ Die Grünen beim abendlichen Buffet im Gewölbekeller der Ebernburg Ingeborg Baldermann, Delegierte der Regionalen Arbeitsgemeinschaft Südpfalz und Annekatrin Schwarz, Vorstandsmitglied

 

Die Mitgliederversammlung hat anlässlich anhaltender Umstrukturierungen in den drei Landeskirchen und der damit einhergehenden Reduzierung der Ressourcen der landeskirchlichen Arbeitsstellen für Erwachsenenbildung  eine Stellungnahme verabschiedet.